.
  • Meine Daten

    E-Mail
    Kennwort:
    »
     
    Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer
    Ihr Warenkorb ist zurzeit leer.
  • Bisley-Schraubstock

    Der Bisley Schraubstock ist ein Spannmittel, welches speziell für den "Outdooreinsatz" bei Jägern und Schützen hergestellt wurde. Er fand viele Freunde und Anwender speziell in Bisley, der Heimat der englischen Schützen und Jäger. Der Bisley Schraubstock wurde schon in den 30er Jahren gefertigt, was ein Auszug aus einem Katalog von Parker Hale aus dem Jahr 1938 zeigt.

    Also die Idee ist nicht neu. Gemäß der  Ideologie: "Es gibt nichts was man nicht noch besser machen könnte", haben wir uns dieses Modell aufgegriffen und die ursprüngliche "liederliche" Ausführung modifiziert und zu einem Präzisionsschraubstock verbessert.

    Die Materialien wurden ersetzt durch Aluminium mit ca. 15% Si, was eine sehr hohe Zugfestigkeit garantiert. Die Stahlführungen wurden durch modernsten Vergütungsstahl ersetzt, der auf eine Härte von ca. 65 HRC gehärtet ist.

    Ob beim Waffenreinigen oder beim Befeilen von Visierungen durch Büchsenmacher, der Bisley-Schraubstock ist eine unersetzliche Hilfe.

    Die exakte Spannung der gehärteten Stahlbacken macht den Bisley Schraubstock zu einem Präzisions-Spannelement bei der Bearbeitung kleinster Teile in der Büchsenmacherei, im Modellbau, bei Designern und mobilen Werkstätten.

    Der Stationäre Fuß wurde speziell für Werkstätten und für Messermacher wieder aufgelegt. Er kann horizontal oder vertikal an der Werkbank montiert werden, was speziell die Messermacher sehr schätzen, wegen der guten Bearbeitbarkeit von Klingen oder Griffen an Messern, bei höchster Stabilität und Schwingungsfreiheit.

    Durch die zahlreichen Schwenkstationen ist das Werkstück in vielen Lagen bearbeitbar.